en  fr  de

Schulung und Beratung für die EFSZ-Mitgliedstaaten

Im Rahmen des Schulungs- und Beratungsprogramms, das das EFSZ den Mitgliedsstaaten seines Erweiterten Teilabkommens anbietet, stehen die ExpertInnen des REPA/CARAP-Teams jetzt für Schulungen oder zur Unterstützung von Bildungsbeauftragten für die Planung von Innovationen in diesen Ländern zur Verfügung.

Plurilingual and intercultural competences: descriptors and teaching materials (FREPA)

Training in the principles and practice of plurilingual and intercultural approaches to increase the efficiency in language learning, learning to learn by taking into account the linguistic repertoire of each learner and opening up to otherness.

The FREPA team also cooperates with the ECML training and consultancy European Language e-Portfolio project (Webseite auf Englisch und Französisch verfügbar).